1. Nospa-Jugend-Förderturnier um die Pokale der Nord -Ostsee Sparkasse (Kleinfeldturnier)

Bitte die Turnierbedingungen unten gründlich lesen und einhalten!


Termin: Sonntag 14.11.2021, 10 – ca. 15 Uhr


Ort: Tennisclub Mürwik, Jahnstraße (Anlage im Volkspark)


Teilnehmer: Konkurrenzen B, F und T: Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2011 und jünger der Vereine TC Mürwik, Flensburger TC, TSV Husby, TC Glücksburg, Weeser TC

Konkurrenzen:

1) B-Klasse (Kleinfeld-Beginner, die im Jahr 2021 mit dem Tennistraining begonnen haben)
2) F-Klasse (Fortgeschrittene, die wenig Turniererfahrung haben)
3) T-Klasse (Turnierspieler, die bereits an 3 oder mehr Kleinfeld- bzw. Mini-Cup-Turnieren teilgenommen haben)


Turnierleitung: Volkert Schau, Wiebke Först


Meldungen: schriftlich über die Vereinsjugendwarte mit Vor- und Nachnamen, Jahrgang, Spielklasse (B, F, T), Reihenfolge der Spielstärke nur auf dem beigefügten Anmeldeformular bis spätestens 7.11.2021 an Volkert Schau, E-Mail: volkertschau@gmx.de oder Fax: 0461-9097656
Telefonische Meldungen können nicht angenommen werden.


Nenngeld: 20 € / Teilnehmer(in)
Pokale für die ersten 3 der jeweiligen Altersklasse,
Medaillen für alle übrigen Teilnehmer


Besondere Turnierbedingungen:
1. Es können nur 35 Kinder am Turnier teilnehmen
2. Pro Teilnehmer sind nur maximal 2 Zuschauer zugelassen. Die Zuschauer müssen sich mit dem Turnierteilnehmer in eine Liste eintragen. Für erwachsene Zuschauer gilt die 3 G-Regel. Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss einen negativen Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden) vor dem Betreten der Tennishalle vorlegen.
3. Spieler und Zuschauer dürfen sich während des Turniers in der Halle nur in der durch Flatterband abgetrennten Gruppenzone in Spielfeldnähe aufhalten.
4. Saubere Hallenschuhe sind für alle Turnierspieler und Zuschauer Pflicht! Bitte Hallenschuhe erst in der Halle anziehen.
5. Alle Turnierteilnehmer müssen möglichst umgezogen in Sportsachen zum Turnier erscheinen und sollten nur zum Schuhwechsel die Umkleidekabine benutzen.
6. Auf einen Mehrkampf wird aus Platz- und Abstandsgründen in diesem Jahr verzichtet.
7. Mädchen und Jungen spielen getrennt nach Jahrgängen.
8. Es wird mit Schiedsrichtern gespielt
9. Die Bedingungen können gegebenenfalls geändert werden, wenn ein reibungsloser Turnierablauf es erfordert. Bei zu geringer Teilnehmerzahl können Altersklassen zusammengelegt werden und evtl. nur die ersten 2 Plätze mit Pokalen prämiert werden.
10. Jeder Teilnehmer erklärt sich mit der Veröffentlichung von Ergebnissen und Fotos in den Printmedien und im Internet einverstanden. Alle Bild- und Videorechte obliegen ausschließlich dem TC Mürwik

Neue Landesverordung

Liebe Mitglieder, liebe Spielerinnen und Spieler,

die Landesregierung hat mit Wirkung ab 23.08.2021 (gültig bis 19.09.2021) die Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Damit wird die landesweite Testpflicht im Sinne der 3G-Regel auch für die Sportausübung im Innenbereich eingeführt.

Das bedeutet, dass nur geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen Zutritt zur Tennishalle haben.

Alle Personen, die nicht den Nachweis der vollständigen Impfung oder der Genesung führen können, müssen ab dem 23.08. einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) nachweisen.

Ausgenommen von der 3G-Regelung sind Kinder bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres und minderjährige Schüler*innen, die mit einer Schulbescheinigung die regelmäßige Testung zweimal pro Woche nachweisen.

Betrifft Hallenabonnements:

Die Buchung der Abonnements ist nur über den Administrator möglich. Bitte dazu eine Meldung per Mail an b-sennewald@versanet.de.

Die Einhaltung der o. g. Vorgaben wird stichprobenartig überwacht. Bei Nichteinhaltung muss zum Schutz der Spieler*innen und des TC Mürwik die Halle gesperrt werden.

Wir danken für eure Unterstützung! Euer Vorstand.

Tennis Training in den Sommerferien

Wer hat Lust? Wer macht mit?

In den ersten 3 Ferienwochen,
von Montag 21.Juni bis Freitag 10. Juli 2021
bieten wir vormittags von 9-12:00 Uhr für unsere
Jugendliche Training an.

Dieses Training findet im rahmen des Jugentraining statt.

Arbeitseinsatz (AE) Tennisclub Mürwik e. V. für 2021

Liebe Clubmitglieder,
dieser AE ist eine Pflichtaufgabe für jedes aktive Mitglied von 16-65 Jahren, einschließlich Schnuppermitglieder.
Bei Nichtantritt zu dieser Pflichtaufgabe bzw. Tausch ohne Absprache mit dem Platzwart wird eine Ausfallgebühr in Höhe von 80 € erhoben.
Sollten witterungsbedingte Verschiebungen erforderlich werden, so gilt das jeweils für eine Verschiebung von sieben Tagen.

Die Planungsvorgabe finden sie hier (PDF)

Die Mitglieder in roter Schrift haben den AE bereits geleistet.
Clubmitglieder, die außerhalb der Planungsvorgabe z. B. in den Sommerferien arbeiten möchten, können nur mit unserem Platzwart, Herrn Horst Först, Tel. 0157-57175129 oder Mail: wiebke_foerst@web.de einen separaten Termin,
auch unter der Woche, vereinbaren. Die folgenden Termine sind möglichst nach Einteilung zu absolvieren, wobei Tausch oder Ersatzgestellung möglich sind,
aber nur nach Rücksprache mit dem Platzwart. Sie werden vor Ort registriert. Bitte achten Sie auf ihren Eintrag in der AE-Liste und zeichnen Sie gegen.

Aufgrund der Coronalage kann es evtl. zu einer Verschiebung des Arbeitseinsatzes kommen. Bitte beachten Sie dazu die Bekanntmachungen auf unserer Homepage!

Platzöffnung zum 26.04.2021

Liebe Vereinsmitglieder,
es geht wieder los – ab Montag 26.04.2021!
Aufgrund der aktuellen Vorgaben der Landesregierung/Stadt Flensburg kann unser Spielbetrieb, mit Einschränkungen, wieder aufgenommen werden.
Bitte beachtet die folgenden Bedingungen. Diese werden zu gegebener Zeit, je nach Vorgaben, angepasst!

  1. Das Jugendtraining beginnt am 03.05.2021.
  2. Es darf vorerst NUR Einzel gespielt werden! Zusätzlich kann ein/eine Trainer*in außerhalb des Spielfeldes unter Beachtung der Abstandsregeln dabei sein. Die abschließende Klärung, ob Doppel gespielt werden kann, steht noch aus und erfolgt über den TV SH.
  3. Belegung der Außenplätze ist ausschließlich über bookandplay möglich.
    Die Buchungen können ab 26.04.2021 erfolgen und sind für Mitglieder kostenfrei.
    Es darf nur eine Stunde gebucht werden und alle Spieler*innen müssen bei der Buchung benannt werden. Der Link zu bookandplay findet sich auf unserer Homepage.
  4. Umkleiden, Duschen, Gemeinschaftsräume und die Innengastronomie bleiben vorerst geschlossen.
  5. Zuschauer*innen dürfen die Einrichtungen nicht betreten.
  6. Der Sport muss kontaktfrei durchgeführt werden, der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Spielerinnen untereinander und zu den Trainerinnen ist stets zu wahren.
  7. Der Zutritt zur Anlage hat unter Beachtung der Abstandsregeln zu erfolgen und sollte frühestens 10 Minuten vor Spielbeginn erfolgen.

Bitte bedenkt stets, dass das Einhalten des Abstandes von mindestens 1,5 Metern zueinander neben der Handhygiene die wirksamste und wichtigste Maßnahme zum gegenseitigen Schutz vor Ansteckung mit dem Corona – Virus ist.


Eine Nichtbeachtung dieser Vorgaben kann zur erneuten Schließung der Anlage führen.


Wegen der Ableistung des Arbeitseinsatzes kommen noch separate Bekanntmachungen. Wir wünschen einen guten Saisonstart und bitte bleibt gesund!
Euer Vorstand des TC Mürwik e. V.

Hallenöffnung unter Auflagen ab 22.03.2021

Liebe Mitglieder, liebe Spielerinnen und Spieler,

aufgrund der aktuellen Corona Landesverordnung der Landesregierung bzw. Ankündigung der Stadt Flensburg, die Landesregelungen zu übernehmen, dürfen wir die Halle wieder unter Einschränkungen ab dem 22.03.2021 wieder öffnen.

Alle Informationen, unter welchen Auflagen, die Halle geöffnet werden darf, kann dem Aushang (PDF) entnommen werden.

News aus dem Verband

PUNKTSPIELRUNDE WINTER 20/21 ABGESAGT!

Details Erstellt: 26. Januar 2021

Sportausschuss beschließt:
Der Sportausschuss des Tennisverbandes SH hat einstimmig beschlossen, die Winterpunktspielrunde 20/21 endgültig abzusagen. „Wir bedauern dies. Angesichts des Lockdown bis mindestens einschließlich 14. Februar ist eine ordnungsgemäße Durchführung des Punktspielbetriebs nicht mehr gewährleistet“, so Vizepräsident Björn Kroll. Bereits zum Jahreswechsel hatten von den 750 gemeldeten Mannschaften rund 340 zurückgezogen. Die Wintersaison 20/21 wird also ausgesetzt und die Winterrunde 21/22 wird entsprechend der ursprünglich geplanten Saison 20/21 angesetzt.

 

 

Die Sommersaison, darin waren sich die Mitglieder des Sportausschusses einig, wird –wie gewohnt – vorbereitet. Es wurde allerdings beschlossen, mit den Punktspielen erst in der zweiten Maihälfte zu beginnen. Auch will man möglicherweise kleinere Gruppen aufstellen. „Dies geschieht unter dem Aspekt, falls es durch die Pandemie doch wieder zeitliche Einschränkungen gibt, nicht wieder komplett neu planen zu müssen“, sagte Björn Kroll.
Für die namentliche Mannschaftsmeldung haben die Vizepräsidenten aller Verbände Deutschland beschlossen, die Leistungsklassen zum Stichtag 3. Februar einzufrieren. Das bedeutet: Jeder Spieler wird in der Sommersaison 2021 konstant mit der gleichen LK spielen.

Weitere Schließung

Aufgrund der weiter bestehenden politischen Beschlusslage zur Corona-Pandemie bleibt die Tennishalle bis auf Weiteres geschlossen.

Die weiteren Entscheidungen müssen abgewartet werden.

Bleibt gesund!

Der Vorstand des TC Mürwik

Schließung der Tennishalle

In Anbetracht des steigenden Infektionsgeschehens und der anstehenden Feiertage wird die Tennishalle ab dem 14.12.2020 VORERST bis einschließlich 10.01.2021 für den Spielbetrieb geschlossen.
Die weiteren politischen Entscheidungen bleiben abzuwarten.

Wir hoffen auf Euer / Ihr Verständnis und bitte bleibt gesund !

Der Vorstand des TC Mürwik e.V.