News aus dem Verband

PUNKTSPIELRUNDE WINTER 20/21 ABGESAGT!

Details Erstellt: 26. Januar 2021

Sportausschuss beschließt:
Der Sportausschuss des Tennisverbandes SH hat einstimmig beschlossen, die Winterpunktspielrunde 20/21 endgültig abzusagen. „Wir bedauern dies. Angesichts des Lockdown bis mindestens einschließlich 14. Februar ist eine ordnungsgemäße Durchführung des Punktspielbetriebs nicht mehr gewährleistet“, so Vizepräsident Björn Kroll. Bereits zum Jahreswechsel hatten von den 750 gemeldeten Mannschaften rund 340 zurückgezogen. Die Wintersaison 20/21 wird also ausgesetzt und die Winterrunde 21/22 wird entsprechend der ursprünglich geplanten Saison 20/21 angesetzt.

 

 

Die Sommersaison, darin waren sich die Mitglieder des Sportausschusses einig, wird –wie gewohnt – vorbereitet. Es wurde allerdings beschlossen, mit den Punktspielen erst in der zweiten Maihälfte zu beginnen. Auch will man möglicherweise kleinere Gruppen aufstellen. „Dies geschieht unter dem Aspekt, falls es durch die Pandemie doch wieder zeitliche Einschränkungen gibt, nicht wieder komplett neu planen zu müssen“, sagte Björn Kroll.
Für die namentliche Mannschaftsmeldung haben die Vizepräsidenten aller Verbände Deutschland beschlossen, die Leistungsklassen zum Stichtag 3. Februar einzufrieren. Das bedeutet: Jeder Spieler wird in der Sommersaison 2021 konstant mit der gleichen LK spielen.

Weitere Schließung

Aufgrund der weiter bestehenden politischen Beschlusslage zur Corona-Pandemie bleibt die Tennishalle bis auf Weiteres geschlossen.

Die weiteren Entscheidungen müssen abgewartet werden.

Bleibt gesund!

Der Vorstand des TC Mürwik

Schließung der Tennishalle

In Anbetracht des steigenden Infektionsgeschehens und der anstehenden Feiertage wird die Tennishalle ab dem 14.12.2020 VORERST bis einschließlich 10.01.2021 für den Spielbetrieb geschlossen.
Die weiteren politischen Entscheidungen bleiben abzuwarten.

Wir hoffen auf Euer / Ihr Verständnis und bitte bleibt gesund !

Der Vorstand des TC Mürwik e.V.

Weihnachtsgrüße des Vorstands

Liebe Vereinsmitglieder,

 

Weihnachten 2020 wird ein besonderes Weihnachten. Es war ein ungewöhnliches und anstrengendes Jahr für alle und Erholung in Kreise der Familie – soweit das möglich ist – hat jetzt einen besonderen Stellenwert.

Viele direkte Begegnungen haben im privaten und beruflichen Bereich nicht stattfinden können.

Wir hoffen jetzt alle, dass das neue Jahr bessere Chancen und Perspektiven bringen wird.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine festliche Advents- und Weihnachtszeit und einen gesunden Start ins Neue Jahr.

 

Mit den besten Wünschen und Dank für Ihre Treue und Unterstützung

Ihr Vorstand des TC Mürwik e. V.

Flensburg, im Dezember 2020

 

Neuigkeiten zum Doppelspiel

Es gibt Neuigkeiten
 
Ab sofort ist auch das Doppelspiel auf der Tennisanlage wieder erlaubt. Wichtig dabei ist, das alle teilnehmenden Spieler 
in bookandplay mit aufgeführt sind!
 
Die Tennishalle ist ab sofort wieder buchbar. Auch hier ist neben dem Einzel- auch das Doppelspiel erlaubt. Auch hier müssen die Teilnehmer in bookandplay aufgeführt sein!
 
Es können jetzt auch wieder Doppelstunden gebucht werden.
 
Die Umkleidekabinen und Duschen in der Halle und Aussenanlage bleiben weiterhin geschlossen.
 
Weiterhin gilt, das jederzeit der Abstand von 1,5 Meter einzuhalten ist.
 
 
Der Vorstand

Platzöffnung zum 04.05.2020

Liebe Vereinsmitglieder,
es geht wieder los – ab Montag 04.05.20!
Aufgrund der aktuellen Maßgaben der Landesregierung und Empfehlungen des DTB kann unser Spielbetrieb, mit Einschränkungen, wieder aufgenommen werden.
Bitte beachtet die folgenden Bedingungen. Diese werden zu gegebener Zeit, je nach Vorgaben, angepasst!


1. Vorerst darf nur Einzel gespielt werden! Zusätzlich kann ein Trainer außerhalb des Spielfeldes in der Mitte dabei sein.


2. Belegung der Außenplätze ist ausschließlich nur über bookandplay möglich.
Die Buchungen können ab 03.05.20 erfolgen und ist für Mitglieder kostenfrei.
Es darf nur eine Stunde gebucht werden und alle Spieler*innen müssen bei der Buchung benannt werden. Der Link zu bookandplay findet sich auf unserer Homepage.


3. Umkleiden, Duschen, Gemeinschaftsräume und Gastronomie bleiben geschlossen.


4. Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen die Einrichtungen nicht betreten.


5. Der Sport muss kontaktfrei durchgeführt werden, der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Spieler*innen untereinander und zu den Trainerinnen und Trainern ist stets zu wahren.


6. Der Zutritt zur Anlage hat unter Beachtung der Abstandsregeln zu erfolgen und sollte frühestens 10 Minuten vor Spielbeginn erfolgen.


7. Nach Spielende ist die Anlage unter Beachtung der Abstandsregeln zügig zu verlassen.


Bitte bedenkt stets, dass das Einhalten des Abstandes von mindestens 1,5 Metern zueinander neben der Handhygiene die wirksamste und wichtigste Maßnahme zum gegenseitigen Schutz vor Ansteckung mit dem Corona – Virus ist.


Eine Nichtbeachtung dieser Vorgaben führt zwangsläufig zur erneuten Schließung der Anlage.


Wir wünschen einen guten Saisonstart und bitte bleibt gesund!
Euer Vorstand des TC Mürwik e. V.

Planung der Landesregierung für den Zeitraum ab dem 4. Mai 2020

Neben den aufgeführten Einschränkungen, die für die kommenden zwei Wochen gelten, hat die Landesregierung Schleswig-Holstein angekündigt -immer unter dem Vorbehalt niedriger Infektionszahlen- ab dem 4.Mai 2020 Individualsport im Freien ermöglichen zu wollen. Hierbei wurde in Aussicht gestellt, kontaktarme Sportaktivitäten im Außenbereich für Aktivitäten im Freien bei Einhaltung der Kontaktregeln (z.B. Leichtathletik, Tennis, Angeln, Reiten, Segeln) zu ermöglich. Zugleich wurde eine Öffnung entsprechender Sportanlagen ab dem 4. Mai 2020 in Aussicht gestellt. Dabei soll keine Öffnung von Gemeinschaftsräumen erfolgen -mit Ausnahme von Toiletten unter strengen Hygienestandards. Darüber hinaus sollen die aktuellen Regelungen zu Sport-und Freizeitaktivitäten fortgeschrieben werden.Inwiefern diese Planung gemäßdem Infektionsverlauf tatsächlich umgesetzt werden können, bleibt abzuwarten. Der Landessportverband Schleswig-Holstein befindet sich hierzu im politischen Dialog. Eine entsprechende Erlasslage derLandesregierung wird für Ende April 2020 erwartet.

Offener Brief

Liebe Vereinsmitglieder,

 

der Corona-Virus breitet sich nahezu ungehemmt aus. Die Welt steht Kopf- die Lage ist ernst und sie betrifft uns alle.

Auch Sie persönlich werden Einschnitte in Ihrem Alltag erleben und mit der derzeitigen Situation konfrontiert. Gerne möchten wir Sie persönlich über die aktuellen Entwicklungen beim TC Mürwik informieren.

Mit sofortiger Wirkung wurde der Spielbetrieb am 13.03.2020 bis auf weiteres ausgesetzt. Damit sind alle Aktivitäten verbunden, die Punktspiele, Jugendturniere, die offizielle Saisoneröffnung und das Training in allen Altersgruppen.

Diese Vorgehensweise und die politischen Entscheidungen tragen wir als Gesamtvorstand des TC Mürwik e.V. im vollen Umfang mit und sehen die Gesundheit und den Schutz der Spielerrinnen und Spieler, Zuschauer-rinnen und Zuschauer der gesamten Gesellschaft als höchste Priorität an.

Eine Aussetzung des Spielbetriebs hat es in der 70-jährigen Geschichte des TC Mürwik bisher noch nicht gegeben und stellt uns als TC Mürwik- Familie vor große sportliche und auch wirtschaftliche Heraus-forderungen.

Es stimmt uns traurig, dass solch eine unvorhersehbare Situation genau zum bevorstehenden Beginn der Sommersaison eingetreten ist. Mit Ihrer Unterstützung hat sich der TC Mürwik in der Vergangenheit bereits mehrfach erfolgreich durch schwierige Phasen gekämpft und ist dabei stets mit einem Wir-Gefühl zu gewohnter Stärke zurückgekehrt.

Über alle weiteren Schritte werden wir Sie über unsere Homepage informieren, sobald wir gesicherte Aussagen tätigen können.

Wir bedanken uns herzlich für Ihre treue Unterstützung und wünschen Ihnen in dieser Zeit Zuversicht und gute Gesundheit.

Bleiben Sie gesund!

Bis hoffentlich bald auf unserer schönen Anlage im TC Mürwik.

Ihr Bernd Sennewald

( 1. Vorsitzender )

B. Sennewald